Kabelbau

Wachter-Bau vereinigt langjährige Erfahrungen im Kabelbau auf sich. Dabei sind in erster Linie Grabarbeiten in unterschiedlichstem Untergrund zu verstehen. Diese Untergrundverhältnisse reichen von völlig unproblematischem , einfach beherrschbarem Boden, über sumpfiges bis hochalpines, fels- und gesteinsdurchsetztes Gelände. Kaum eine Herausforderung, der man in der langjährigen Arbeit nicht schon begegnet ist und entsprechende Lösungen erarbeitet hat.

Auch Speziallösungen wie Vorpressverfahren sind in diesem Bereich angesiedelt und ermöglichen einen  Schachtvortrieb ohne umfangreiche Grabarbeiten.